22. August 2010

~ Mattis Hasenbande ~

Aaaaalso......wo fang ich bloß an.....am besten bei Ostern !!!
Matti hat zu Ostern 2 Hasenbabys von uns bekommen (vom Züchter) .....2 süße kleine Hasenmädchen...Lilli und Lullu :-))
Die beiden waren sooo tuffig und klein:-))


*
Ja,und dann sind die beiden Mädels gaaanz schnell  gewachsen !!!

*


*
Die beiden haben auch ein tolles Freigehege aus dem sie damals (Ostern)noch gar nicht abhauen konnten:-)

*


*
das mit dem groß werden ging echt rasend schnell !!! Hier waren erst 8 Wochen um (die sie bei uns waren) :-))

*
Am Freitag den 13.8 !!! passierte folgendes...
Mein Mann und der Hasen Papa Matti waren für ein paar Tage in die alte Heimat gefahren und ich hatte Besuch von meiner besten Freundin.
Meine Männer waren gerade vom Hof als meine Freundin und ich beschlossen haben die Hasen noch ein bisschen raus zu lassen.(ohne aufpassen geht nicht mehr wegen den ständigen Fluchtversuchen)
Ich habe den Stall aufgemacht und ihr werdet es nicht glauben....da lagen" HASENBABYS"
Ich glaube es sind 3,4 oder 5  ?????
Die Lullu hatte neulich schon Stroh in die oberste Etage vom Stall geschleppt,aber im Internet stand Hasenmädchen in der Vor Pubertät werden halt öfter mal scheinschwanger(bisher kannte ich das nur von mir;-)hihi
Naja,Matti habe ich es erst 3 Tage später erzählen dürfen als er wieder hier war !!
Er ist soooo stolz das er jetzt Hasenbabys hat:-))

*


*
sooo Minihasen

*


*
man erkennt ja nicht viel oder??

*


*
Miniöhrchen:-))

Sooo und nun das Ende der Geschichte...."Lilli" (also nun der Papa) aber eigentlich die Schwester von " Mama Lullu "war am Mittwoch beim Tierdoktor..........hat 35 Euro gekostet und jetzt kann Lilli den Namen Lilli auch behalten;-)))
hihi
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Rest Sonntag
eure Kiki

Kommentare:

  1. Oh eine süße Geschickte... :o)) Zeigst Du uns wieder Fotos, wenn man mehr von den kleinen Süßen sehen kann?? Da ist der *Hasenpapa* aber bestimmt stolz wie sonst was, oder? :o)

    Ich wünsch Dir einen tollen Abend!
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich! Da kann man dem Hasenpapa zur kleinen Familie gratulieren! ;))

    Eine Geschichte, die das Leben schreibt. :))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kiki,
    das ist ja witzig, da hat der Papa aber Glück gehabt, dass ihr ihn für eine Dame gehalten habt.
    Kleine Häschen sind so süß, bin schon auf die Fotos gespannt.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. hehe na das ist ja mal einen schöne geschichte. viel spass mit den babys und bring die mal rechtzeitig zum arzt. sonst musste die auch umtaufen.. ;O)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kiki,
    nur zur Erinnerung... ich muss es nochmal erwähnen... hab ich es nicht gleich gesagt?! ;)))

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kiki,
    tja... so schnell gehts,lach....
    Ich wünsch euch ganz viel Spaß mit der Hasenbande:o)))
    Einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Kiki
    Die Geschichte ist ja süss - genau so wie die Hasenkinderchen. Bin ja auch gespannt, wie die in ein paar Tagen aussehen ... Tja, ich kenn auch einen "Sämi", der schon zig Katzenkinderchen auf die Welt gebracht hat. Und unserem Micky selig sein Katzenfreund hiess Jenny ... war aber ein Er ... :-)
    Viel Spass mit der Hasenfamilie ... und ja aufpassen, dass die nicht ausbüxen.
    Einen schönen Abend und es liebs Grüessli
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wirklich süss! :-)

    Ha' en fin aften hos dig. Klem fra mig.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Kiki!

    So schnell passierts, gell! So werden aus Hasenschwestern "Haseneltern"!
    Ich wünsche dir und dem Hasen-Papa Matti gaaaaanz viel Freude und Spaß mit den neuen Vierbeinern!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein wie niedlich!!! Freu mich schon auf mehr Bilder von den kleinen Schnuckelchen.
    Grüße auch an den stolzen Hasenpapi ☺
    Emma

    AntwortenLöschen
  11. So erging es einer Freundin mit Meerschweinchen.
    Die zwei Damen haben sich auch vermehrt.
    Und ich glaube es reicht nicht nur den Papa zur Mama zumachen,denk an die Kinder.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Oje.... Ich hätte nicht gewußt ob ich mich freuen soll oder eher nicht. ;)
    Meinem Cousin ging es ganz genauso mit den Häschen. Eigentlich waren es auch zwei Mädels...*Lach*
    Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim Zusehen wie die kleinen knuffigen Häschen wachsen!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  13. Och wie süüüß!
    Tierbabys sind einfach zum knutschen!
    Genießt die Zeit mit ihnen...

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Gröhl, ja die Augen hätte ich ja gerne gesehen, als die kleine Lilli Euch ihre Männlichkeit bewiesen hat. Aber die Häschen sind echt zum Knutschen. Hab ja selber welche und will die jetzt dann wirklich mal im Blog vorstellen.
    Weiterhin viel Spass mit den Langohren!
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Lach,der Beginn deiner Geschichte lies mich schon schmunzeln, da mir da doch sehr bekannt vor kam, denn auch meiner Nichte ging es wie Euch, zwei Mädchen und urplötzlich!! waren es dann 5!! Ja so ist das Hasenleben nicht liebe Kiki!! Nun dann kann Ostern ja kommen, Ihr seit bestens gerüstet :-))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  16. Oh, Kiki..., tut mir Leid wegen der Verwechslung..., werde Deinen Wohnort sofort korrigieren!

    AntwortenLöschen
  17. Hvor er de søde, KIki.
    Tillykke med de små:-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kiki,
    das ist ja süß. Wollt ihr alle behalten? So knuffig sie am Anfang sind, die werden ja bestimmt auch bald groß. Ich wünsche mir auch noch Klein-Hasen-Bilder von Dir.
    Eine schöne Woche wünscht
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  19. Kiki, ich komme aus dem kichern nicht mehr hinaus....die Lilli ist jetzt ein LILLI ;-)
    Viel Spass mit Euren Hasenbabys...ich würde mal schätzen in 10 Wochen sind die Babys geschlechtsreif, das heisst in rund 14 Wochen wären es dann schon *rechne,rechne... ca. 2 Hasenmädchen x 8 Junge/pro Wurf, Lilli und Lullu, deren Söhne also insgesamt 20 Hasen..und das 6-7 mal pro Jahr....
    höchste Zeit einen schwarzen Zylinder zu kaufen und deinen Blog in "Hasen-Hus" umzubenennen.....
    LG Carmen

    AntwortenLöschen