29. Juni 2010

~schlaflos wegen Sperrmüll~


Vor ein paar Tagen habe ich an der Straße einen Haufen Sperrmüll gesehen,und natürlich sofort angehalten und durch gestöbert;-))
Da waren 2 Gartenbänke, die aber leider Schrott waren...ein paar Klo`s...ein Stuhl..usw
Da war leider nix für mich dabei:-(
In der folgenden Nacht war ich  ständig wach und mußte an den Stuhl denken......am nächsten Morgen war ich um 5 Uhr aus den Federn und um kurz nach 7  war ich bei dem Sperrmüll:-))
Stuhl gerettet kurz bevor die Müllmänner kamen!!
Geht es euch auch manchmal so???????
Hier ist nun mein Prachtstück:-)))



*


*


Böse Möwen!!!!!



so gefällt er mir besser:-))



da sieht man auf gleich die Möwen K.... nicht mehr;-))


Kommentare:

  1. Wow, der Stuhl ist ja klasse geworden. Man hält es oft gar nicht für möglich was ein anderer Stoff und ein bisschen Farbe ausmacht.
    Super schön.
    Hab noch einen schönen Abend.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. also den hätte ich auch gerettet:-)

    AntwortenLöschen
  3. Genial liebes Kikilein ;O)) genial...
    Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Kiki, geht mir genauso. Bin auch grad meine Sperrmüllrunden gefahren :-)
    Habe 2 tolle weiße Korbstühle gesehen, aber bin mir nicht sicher, ob ich sie haben will. Wohin?? Aber vielleicht schnapp ich sie mir doch noch!!
    Dein Stuhl ist klasse. Den hättste nicht stehen lassen dürfen!!!
    Grüßi Emma

    AntwortenLöschen
  5. Ach Speermüll ist schon toll, hier in Kiel gibt's meist nur Schrott, aber auf dem Land bei Muddi findet man immer was! Und jetzt wo Opas Bauernhof verkauft ist, kann ich da nochmal in Ruhe stöbern gehen, da gibt's noch super Sachen :)
    LG Merle

    AntwortenLöschen
  6. ......sssuuuuperklassewunderschööönnnnn....

    ich bin auch immer ganz aufgrergt , wenn ich sehe es ist wieder sperrmüll in der gegend......
    ist superschön geworden dein stuhl....
    liebe grüsse
    anja

    AntwortenLöschen
  7. ... der stuhl ist schlechthin der KNAllER!!!

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!! Den Stuhl hast Du spitzenmäßig hinbekommen!!!
    Bei uns gibt es ja leider keinen Sperrmüll:((
    GGGLG aus dem Batziland,
    Deine Melitze

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kiki ,das hat sich doch echt gelohnt!
    Bewundernswert, wie schnell Du gleich alles umsetzt! Da könnt ich mir eine große Scheibe abschneiden!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich stark! Bei uns stehen nie Möbel auf der Straße. Schade.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Wow, der Stugl ist toll, gut, dass Du so früh wach warst und ihn gerettet hast!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Ja, daß frühe Aufstehen hat sich gelohnt.
    Und das mit dem nicht sicher sein geht mir auch manchmal so. Neulich habe ich zwei alte Körbe am Müll gesehen. Ich wuste aber so gar nicht was ich damit sollte.
    Noch am gleichem Tag habe ich es bereut. Die Beiden waren natürlich weg und einer war wohl noch aus den 50ern.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kiki,
    superschön sieht er jetzt aus!!! Den hätt ich auch mitgenommen;o)))
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  14. Boah, den hast Du aber super schön hergerichtet
    ... da hat sich das frühe Aufstehen auf alle Fälle gelohnt.

    ♥liche Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  15. Der Stuhl sieht ja super toll aus. Einfach zum verlieben.
    Schönen Abend noch
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Ende gut- alles gut,
    wie Frauen ja so sind. Eigentlich nicht oder vielleicht doch? Schlaflose Nacht Brauch ich , brauch ich nicht?

    Ich brauch!!

    Gut das Dir niemand den Stuhl weggeschnappt hat. Es wäre schade gewesen, er ist supertoll geworden.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kiki,
    der Stuhl ist absolut genial! Aber ich bin auch immer erstaunt wie schnell ihr alle mit streichen und verschönern seid. Darin bin ich total die lahme Schnecke :-))) Schick mir doch etwas von deinem "Streichgen" ;-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kiki,

    sehr schick, der Stuhl im neuen Kleid!!

    Einen schönen Abend, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Die "Retterin" der Woche!

    Besser hätte es dem Stuhl nicht ergehen können.

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  20. Hammer!!! Ist es nicht irre was die weiße Farbe so vermag. Ich habe noch ein Tischchen stehen, dass ganz laut nach weißer Farbe ruft.
    Genieße weiterhin den Sommer

    Herzlichst Karen

    AntwortenLöschen
  21. Ja ja so kann`s einem gehen...das kenne ich nur zu gut und dann hält mich immer jeder für bekloppt, wenn ich sowas erzähle :-)

    Liebe Grüße von der Ostsee an die Ostsee
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Ich mußte jetzt richtig schmunzeln, weil es mir genauso geht. Bin auch letztens am Sperrmüll vorbei gefahren und dachte, ach auf dem Rückweg kannst du den Stuhl mitnehmen (hatte nämlich auch einen sehr schönen gesehen). Auf dem Rückweg dann war er leider schon weg. Ich war ganz verzweifelt und habe nur noch ein uralte schöne Stuhlrückenlehne retten können. Mal sehen was ich daraus mache.
    Sei lieb gegrüßt von Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kiki,
    ich bin gerade über die liebe Silvia auf deinen Blog gestoßen und finde ihn wundervoll!!!
    Ich habe gerade gelesen, dass du einen Stuhl vorm Müllmann gerettet hast und er ist wirklich klasse geworden, so im neuen Kleid!!!
    Mir ging es letzte Woche genauso, allerdings war es morgens als unsere Nachbarn ihre Korbmöbelgarnitur rausgestellt haben. Mit klopfendem Herzen habe ich zugeschaut und überlegt, ob die die wirklich wegwerfen wollen. Nach drei Stunden und mindestens fünf Autos voller interessierter Leute bin ich rüber und habe mich getraut zu fragen. Ja und nun bin ich eine genauso stolze Besitzerin von Sperrmüllteilen wie du!!! :)
    Ich bleibe jetzt übrigens hier, denn es gefällt mir soooo gut!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  24. Hey, wer hätte gedacht, das der vorher mal so shabbyschrecklich aussah. Super gemacht, großes Lob von - dem deichkind :-)

    AntwortenLöschen